Andrej Mouline

Band Projekte

     Tango Komplott

     Duo Cantaccord

     Duo Mouline

     Duo Felicidade

     Duo Bajancello

     Voz das Flores

Unterricht

CDs, Noten

Konzerte

Impressum, Kontakt

Erklärung zum Datenschutz

Home

Tango Komplott: Ensemble

Andrej Mouline, Bajan:
stammt aus Moskau. Mit einem Stipendium der Sowjetischen Künstlerförderung studierte
er an der Gnessin-Musikhochschule Moskau Bajan und Komposition. 1990 war er 1. Preisträger
des Moskauer Kompositionswettbewerbs. In den 80er und 90er Jah­ren führten ihn zahlreiche
Gastspielreisen als Solist und mit dem Sowjetischen Staatsensemble nach Ungarn, Polen, Österreich,
Schweden, Finnland und Deutschland. 1995 kam er nach Deutschland, wo er seither als Bajan-Virtuose,
Komponist und Pädagoge wirkt. Er ist der Initiator und das Herz des Quartetts. Von ihm stammen auch
alle Arrangements im Repertoire der Formation.

Michael Schwarz, Violine:
entwickelte nach dem Studium in Dresden eine Vorliebe für die verschiedenen musikalischen Stile
auf der Violine. In seiner Berliner Zeit kam er intensiv mit Jazz in Berührung. Als "Klassiker"
über 25 Jahre an der WPR tätig, reiste er mit dem Tango Ensemble "Tango Fusion" um den Bandoneonist Lothar Hensel
durch Deutschland. Außerdem arbeitet er intensiv im Pop-Bereich (Studioaufnahmen u.a. für Xavier Naidoo) und Rock
(Teilnahme an der Europatour von "Deep Purple" 2011) Zur Zeit arbeitet er intensiv am Ausbau der Irish Folk Band
"The Unknown Friends". Er spielt auf einer alten Mailänder Violine um das Jahr 1700, einem Violinophon
und einer Trompetengeige.

Tilman Jäger, Piano:
beflügelt als Jazzpianist, Komponist und Arrangeur die Jazzszene
in Süddeutschland. Er spielte sich 1989 ins Finale des
1. Internationalen Jazzpiano-Wettbewerbs in Paris und trat zusammen mit
u.a. Dino Saluzzi und Charli Antoloni auf. Nach mehrjähriger Tätigkeit als
Jazzbeauftragter des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg
wechselte er 2004 als Professor für Schulpädagogisches Klavierspiel und Improvisation
an die Musikhochschule nach München. Weitere Informationen im Internet unter
www.tilmanjaeger.de

Paul Müller, Bass:
erhielt seine Bass-Ausbildung in München bei A. Roidinger,
Rufus Reid und Ron Mclure. Er war Jazzpreisträger und wirkte bei Theater-
und Filmproduktionen mit sowie Rundfunkproduktionen beim SDR, SWF, BR, HR und ORF,
des weiteren bei zahlreichen CD- und Platteneinspielungen. Er ist seit vielen Jahren
einer der gefragtesten Kontrabassisten in Süddeutschland und spielt in zahlreichen
Jazz-Formationen, u.a. auch als Begleiter von Horst Janowski, Charli Antoloni,
Joe Viera, Tape 4 und Charly & The Jivemates. Außerdem wirkt er als Jazzpädagoge.